WILLKOMMEN BEI DER AFD-KAISERSLAUTERN

Die AfD Kaiserslautern repräsentiert die Alternative für Deutschland im Herzen von Rheinland-Pfalz. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, unsere Heimat, unsere Identität und die deutsche Kultur zu erhalten. Unser Bestreben ist es, eine stabile Mitte in der Breite wiederherzustellen und das Sozialsystem für nachfolgende Generationen zu sichern.

Die Alternative für Deutschland (AfD) besteht aus Menschen, die aus vielen unterschiedlichen politischen Richtungen kommen. Es ist wichtig, dies zu respektieren und aktiv zu fördern. Auch wenn manche früher eher liberal, sozialdemokratisch, grün oder konservativ gedacht und gewählt haben, gilt jetzt, gemeinsam eine Einheit in der Mitte der Gesellschaft zu bilden, miteinander zu arbeiten und eine breite Programmdebatte in der Partei zu führen, bei denen manchmal Vorstellungen aufeinandertreffen, die schwer miteinander zu vereinen sind.

Es ist überaus wichtig, dass die unterschiedlichen Meinungen, die in der Partei existieren, zielführend aber auch mit gegenseitigem Respekt diskutiert werden. Es ist ebenso wichtig, dass unterschiedliche Strömungen, die in der Partei existieren, miteinander freundschaftlich und versöhnlich verkehren und gemeinsam Verantwortung in der Partei tragen und vor allem dafür zu sorgen, dass Flügelbildung und Flügelkämpfe erst gar nicht entstehen. Das ist unsere Vision, unsere Ansicht und unser Bestreben für die Zukunft.

Die AfD Kaiserslautern stellt sich der Aufgabe, das öffentliche Leben nach ethischen und demokratischen Grundsätzen auf der Grundlage der persönlichen Freiheit in politischer Verantwortung mitzugestalten. Sie bejaht ausdrücklich Werte wie Kompetenz, Ehrlichkeit, Mut zur Wahrheit, Fairness, Höflichkeit, sowie respektvollen und freundlichen Umgang miteinander.

Bei der AfD Kaiserslautern engagieren sich weltoffene und gastfreundliche Menschen, denen die Erhaltung der Würde des Menschen, der Familie mit Kindern, unserer abendländischen christlichen Kultur, sowie unserer Sprache und Tradition wichtig sind.

Unsere Ziele werden Wirklichkeit, indem wir den Staat und seine regierenden Organe wieder in den Dienst der Bürger stellen, so wie es der im Grundgesetz geregelte Amtseid aller Regierungsmitglieder vorsieht.

Unser Ziel ist es, bereits in den Kommunen eine Politik mit finanzieller Verantwortung zu gestalten, damit auch unsere Kinder und Enkel in einer gesicherten Zukunft leben können. Ebenso wollen wir die Stadt für aller Bürger attraktiv und bezahlbar gestalten. Mit mehr Bürgerentscheiden wollen wir uns für eine wirkliche Demokratie einsetzen. Mit einer starken Opposition wollen wie die Altparteien bereits an der Basis zu einer Fairen und verantwortungsvollen Politik verhelfen.

Newsletter abonieren

WIR SIND …

… die einzige ernstzunehmende Kraft für einen grundsätzlichen Politikwechsel!

WIR STELLEN UNS …

… konsequent verantwortungsloser Politik entgegen!

WIR ÄNDERN …

… nicht unsere Meinung – wir ändern die Politik!

MACHEN SIE MIT!

Die AfD-Kaiserslautern braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen kandidieren.

SPENDEN SIE!

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

Thema „Remigration“

Medien und Altparteien versuchen weiterhin mit ihrer unsäglichen Kampagne rund um das Thema „Remigration“ Stimmung gegen unsere Bürgerpartei zu machen. Dabei werden wesentliche Fakten ignoriert und immer wieder falsche Behauptungen aufgestellt. Auch ich habe in einer Bundestagsrede im November letzten Jahres von „millionenfacher Remigration gesprochen. Nun kommt von interessierten Kreisen immer wieder der Vorwurf, dass Remigration rechtsstaatlich nicht machbar sei und sich sogar gegen deutsche Staatsbürger richte. So ein Unsinn! Es ist an der Zeit diesen Diffamierungen einen Riegel vorzuschieben. Ich habe daher eine umfangreiche Aufarbeitung zu dem Themenkomplex, insbesondere der „millionenfachen Remigration“, ausgearbeitet. Wir lassen uns nicht hinters Licht führen und unsere legitimen politischen Forderungen als „extremistisch“ brandmarken. Sie können hier nachlesen, warum Remigration nicht nur rechtsstaatlich, sondern auch …
Weiterlesen …

„Geheimtreffen“: Vosgerau zerlegt Correctiv

Die linksgrüne Medienlandschaft in Deutschland spult ihr Programm zum angeblichen Potsdamer „Geheimtreffen“, das eigentlich gar nicht geheim war, maximal hysterisch herunter und lässt keinen Superlativ aus. Dabei übernehmen die Zeitungen und Fernsehsender bloße Behauptungen und bewusste Fehldeutungen der zum großen Teil steuerfinanzierten linken Aktivistengruppe. Der bekannte Staatsrechtler und CDU-Mann Ulrich Vosgerau zerlegt in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Tichys Einblick“ nun den Correctiv-Bericht und räumt mit den Lügen der Linken auf. Das angebliche „Geheimtreffen“ in Potsdam lässt die grüne Medienlandschaft und linke Altparteienpolitiker hyperventilieren. Zeitungen und allen voran der öffentlich-rechtliche Rundfunk verbreiten ungeprüft Schreckensberichte der zu großen Teilen steuerfinanzierten linken Aktivistengruppe Correctiv, gleichzeitig nehmen Bundestagsabgeordnete der Altparteien den Lügen-Ball gerne auf und fordern immer vulgärer ein AfD-Verbot. Während die Linken …
Weiterlesen …

Wir stehen hinter unseren Landwirten!

der Traktor wurde in dieser Woche zum Symbol für den Protest gegen eine Bundesregierung, die die Bodenhaftung völlig verloren hat. Während sich die Ampel-Koalition drei neue Luxus-Hubschrauber im Gesamtwert von 200 Millionen Euro gönnt, werden die Bauern einem Spardiktat unterzogen. Die faktische Steuererhöhung durch den geplanten Wegfall von steuerlichen Ermäßigungen für Landwirte brachte das Fass zum Überlaufen. In der ganzen Republik zeigten die Bauern gemeinsam mit der AfD laut und deutlich, dass es so nicht weitergehen kann und wird.
Es ist wohl nicht zuletzt die klare Unterstützung unserer Partei für die Anliegen der Landwirte, die dazu führt, dass wir uns erneut über einen Umfrage-Rekord freuen können: Die am Donnerstag veröffentlichte YouGov-Umfrage sieht uns bereits bei 24 Prozent! Immer mehr Menschen …
Weiterlesen …

Thema „Remigration“

Medien und Altparteien versuchen weiterhin mit ihrer unsäglichen Kampagne rund um das Thema „Remigration“ Stimmung gegen unsere Bürgerpartei zu machen …
Weiterlesen …

Wie die AfD den Begriff „Remigration“ definiert

Remigration umfasst alle Maßnahmen und Anreize zu einer rechtsstaatlichen und gesetzeskonformen Rückführung ausreisepflichtiger Ausländer in ihre Heimat. Die Politik der …
Weiterlesen …

Remigration: Klarstellung!

Liebe Freunde, ich bin zurück im wunderschönen verschneiten Rheinland-Pfalz und während Sie diesen Bericht lesen, stehe ich vermutlich gerade bei …
Weiterlesen …

Medien-Kampagne wird zum Eigentor: AfD in Sachsen bei 35 Prozent! 

Eine weitere Kampagne gegen unsere Bürgerpartei wird zum Rohrkrepierer: Trotz der Ausspähung von oppositionellen Veranstaltungen und trotz einer unglaublichen linken …
Weiterlesen …

Der Mittelstand steht auf: Unsere volle Unterstützung für den Protest!

Es sind längst nicht mehr nur Landwirte, es ist ein Aufstand des Mittelstands und der Arbeitnehmer: Tausende protestieren heute in …
Weiterlesen …

Die Wahrheit über Correctiv: Geldgeber sind regierungsnahe Lobbygruppen!  

Klartext von der AfD-Bundessprecherin und Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel: „Die Unterstellung des linken Aktivisten-Netzwerks Correctiv und die Instrumentalisierung und die Weiterverbreitung …
Weiterlesen …

Besuch in Berlin

Sie wollen einen Blick „hinter die Kulissen“ des Bundestages werfen und für vier Tage unsere Hauptstadt und das Parlamentsviertel erkunden? …
Weiterlesen …

„Geheimtreffen“: Vosgerau zerlegt Correctiv

Die linksgrüne Medienlandschaft in Deutschland spult ihr Programm zum angeblichen Potsdamer „Geheimtreffen“, das eigentlich gar nicht geheim war, maximal hysterisch …
Weiterlesen …

Wir stehen hinter unseren Landwirten!

der Traktor wurde in dieser Woche zum Symbol für den Protest gegen eine Bundesregierung, die die Bodenhaftung völlig verloren hat …
Weiterlesen …

Neujahrsempfang, 07.01.2024 in Langenlonsheim

Einladung zum Neujahrsempfang am Dienstag, 07.01.2024 Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Kreisverbands Bad Kreuznach,am Sonntag, 07. Januar 2024 ab …
Weiterlesen …

Mitgliedertreffen und Infoabend

Hallo liebe AfD Freunde, zunächst wünsche ich euch und eurer Familie/Partnern eine entspannte Weihnachtszeit. Genießt sie und sammelt Kraft für …
Weiterlesen …

Neujahrsempfang

Der Kreisverband Kaiserslautern veranstaltet am 10.01.2024 ab 18 Uhr seinen Neujahrsempfang. Hiermit möchte ich Euch recht herzlich auch im Namen …
Weiterlesen …