AfD Stadtratsfraktion

STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Fraktion der Alternative für Deutschland im Stadtrat der Stadt Kaiserslautern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung („450-Euro-Basis“).

Folgende Aufgaben erwarten Sie: – Beratung und Information der Fraktion und ihres Vorsitzenden zur Erledigung der Pressearbeit vornehmlich bei politischen Themen – Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen, -terminen und -dialogen – Erstellen von Pressemitteilungen – Beobachtung und Auswertung der örtlichen Presse – Recherchen der sachlichen Zusammenhänge zur Erstellung sachgerechter themenbezogener Pressetexte und -informationen – Vorbereitung der Teilnahmen an den Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse durch Koordination in und Teilnahme an den Fraktionssitzungen – Unterstützung bei der Ausarbeitung von Anträgen und Anfragen an den Rat und die Verwaltung – Teilnahme an öffentlichen Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse sowie an Sitzungen der Ortsbeiräte. Beobachtung und Auswertung der Beratungen und Abstimmungen – Evaluierung von Presseberichten der Stadtverwaltung und der anderen Fraktionen des Stadtrates – Unterstützung der Kommunikation mit Behörden, Institutionen und Unternehmen nach Vorgaben der Fraktion – Betreuung und Beobachtung des Social-Media-Bereichs / Internetblogs der Fraktionen und der Stadtverwaltung.

Was Sie mitbringen sollten: – Fähigkeit zur Teamarbeit innerhalb der Fraktion – Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen – Umfassende Kenntnisse in der Anwendung der Gemeindeordnung und Landkreisordnung als “Grundgesetze” der öffentlichen Verwaltung und der Beschlussfassung durch die Gremien und des Verwaltungshandelns der Stadtverwaltung – Umfassende Kenntnisse in der Anwendung der deutschen Schriftsprache als stilistisches Überzeugungsmittel öffentlicher Kommunikation und Präsentation – Ausgeprägte kommunikative Kenntnisse und Fertigkeiten sowie umfassende Kenntnisse der Verwaltungsabläufe innerhalb der Stadtverwaltung, auch in Beziehung zur Kreis- und Landesverwaltung – Fähigkeit zur politischen Analyse und Interpretation der Zusammenhänge in Abstimmung mit dem Fraktionsvorsitzenden sowie Überführung in die wertende und überzeugende Schriftsprache.

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit, die strategische und konzeptionelle Kompetenz im Umgang mit Presse, Medien und der Öffentlichkeit (nach außen) und mit Fraktionären nach innen erfordert. Die Bereitschaft zur Darstellung politischer Zielsetzungen der Fraktion setzen wir voraus. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an den Vorsitzenden der Fraktion Dirk Bisanz, Willy-Brand-Platz 1, 67657 Kaiserslautern.

Wir freuen uns auf Sie